Was macht eigentlich der Schwimmteich?

 

Die Arbeiten am und rund um den Schwimmteich schreiten voran. In den vergangenen zwei Wochen wurden der erste Teichbereich angelegt und mit Folie ausgekleidet. 

 

Bachsteine wurden verlegt ... 


... und einige große Findlinge verteilt.

Die Filteranlage entstand - sie wird chlorfreies Baden ermöglichen.


Vor dem Liegebereich entsteht gerade eine Natursteinmauer. Sie stützt den Hang und wird uns später als kleine Sitzbank vor der Liegefläche dienen.



Die großen Steine im Hintergrund  stammen übrigens alle von unserem Grundstück - wir werden mit den Platten die Liegefläche gestalten, größere Steinfelsen werden wir noch zur Gestaltung verwenden. Eine Menge der Steine wird übrigenbleiben - wer immer auch welche benötigt, bitte Bescheid geben. Hier gibt es sie in rauen Mengen.

Habt alle ein schönes Wochenende!

 

 


Kommentare

  1. Euer Schwimmteich ist fast schon so groß wie unser Garten. (Dafür haben wir den größten Schwimmteich Deutschlands fast direkt vor der Haustür, ich will nicht meckern...)
    Eine tolle Aussicht werdet ihr ja auf jeden Fall beim Schwimmen haben. Eislaufen wäre auch nicht schlecht ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn! Der Schwimmteich wird großartig. Davon kann ich nur träumen mit meinem kleinen Reihenhausgarten. Und dann noch diese herrliche Aussicht. Ich gucke gerade ziemlich dämlich-verzückt.
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Da ward ihr aber schon sehr fleißig. Das ist sicher Schwerstarbeit, die großen Steine.
    Immer Sommer könnt ihr euch dann dafür aber reichlich belohnen. Wunderschöner Ausblick.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin hin und weg, das ist ja wir Urlaub, wenn mal alles fertig ist.
    Dann komme ich gerne mal vorbei, lach.
    Die Findlinge sind der Hammer, aber auch die Steinmauer ist klasse.
    Und wie Andrea schon sagte, in Euren Schwimmteich passt unser Garten locker.
    Euch weiterhin ganz viel Vorfreude auf den nächsten Sommer und haltet uns auf dem Laufenden.
    Neidische Blicke und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine große Baustelle! Ich bin gespannt wie es ausschaut, wenn alles fertig ist.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht sehr vielversprechend aus.
    Ich wünsche Dir nochmals einen guten Start in die neue Woche, und bleib gesund. (Das kann man nicht zu oft wünschen...)

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja spannend! Ich hoffe, Du berichtest weiter von der Baustelle!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.